Neubau

Neubau

Die Fertigstellung eines Rohbaus

Der Neubau eines Hauses beginnt mit den Erdarbeiten. Dabei wird der Mutterboden abgehoben und seitlich gelagert. Bekommt der Neubau einen Keller, wird anschließend die Baugrube ausgehoben. Anschließend folgt die Einrichtung der Baustelle. Dazu gehört der Anschluss des Baustroms, des Bauwassers, die Einrichtungen zur Baustellensicherung und das Aufstellen des Baukrans, um das Baumaterial, Werkzeuge und die Baustoffe in die einzelnen Geschosse zu befördern.

Am Tag „1“ des Rohbaus beginnen unsere Arbeiten mit der Vorbereitung des Fundaments und der Bodenplatte. Nach Fertigstellung der Bodenplatte werden die Außenwände betoniert oder gemauert. Danach werden die Decken betoniert und am Schluss die nicht tragenden Innenwände gemauert.

Nach Fertigstellung der Mauerarbeiten wird der zuvor von einem Zimmermann vorbereitete Dachstuhl aufgerichtet. Danach können die anderen Handwerker folgen.

  • neubau-collage

Unsere Leistungen für den Neubau

Neubau

Einrichtung der Baustelle

Fundament

Bodenplatte

Massivkeller

Maurerarbeiten außen und innen

Garage im Massivbau

logo1 ritterstefan

In Stegwiesen 3a, 79790 Küssaberg-Dangstetten

Tel. 07741 / 656 32

Fax 07741 / 80 86 55

E-Mail: info@baugeschaeft-ritter.de